Manchmal muss man einfach ans Meer fahren…

Einen ganz besonderen Schöpfungsgottesdienst  konnten wir in den Räumlichkeiten des neuen Watt-Besucherzentrums in Cuxhaven Sahlenburg feiern. Gestaltet durch das Team der Johannes- Kirche und musikalisch unterstützt durch den Altenwalder Posaunenchor unterstrich der besonders schöne Ort das Motto:

„ Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.“  (A. Schweitzer)

 …durchatmen, sich frei fühlen, endlich ankommen.

[Not a valid template]

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.